Domaines Ott

Die grossen, traditionellen Weine von Domaines Ott sind als „Cru Classé“ klassifiziert. Für die Produktion steht eine naturnahe und umweltschonende sowie qualitätsorientierte Arbeit im Vordergrund. In Weinberg und Keller herrschen strenge ökologische Auflagen. Nicht nur in Frankreich, sondern auch weltweit, sind die ausgezeichneten Weine der Domaines Ott berühmt. Rund um den Globus führen Spitzenrestaurants die Weine der Domaines Ott auf ihrer Karte. Domaines Ott ist die qualitative Referenz in der Provence und hat mit seinen Rosé- und Weiss-Weinen KULT-Status erreicht.

1896 gründete der Elsässer Agronom Marcel Ott die gleichnamige Domaines Ott, mit dem Ziel die besten Weine der Provence zu kreieren. Heute umfasst die Domaines Ott drei einzigartige Weingüter in der Provence: Château de Selle, Clos Mireille und Château Romassan. Jede Domaine hat ihren eigenen Charme und Charakter.

Um diesen eleganten und frischen Weinen mit einer unverwechselbaren Flaschenform gerecht zu werden, entwickelte René Ott um 1930 die von den Zypressen der Provence und griechischen Amphoren inspirierte Flaschenform. Es ist die weltweit erste urheberrechtlich geschützte Wein-Flaschenform.

Seit 2004 gehören die Domaines Ott zur familiengeführten „Groupe Louis Roederer“.

Château de Selle (AOC Côtes de Provence)
Château de Selle liegt in der Nähe von Taradeau in der Hochebene des Departement Var und war im 18. Jh. die Residenz der Grafen der Provence. Das Château war das erste Weingut, das von Marcel Ott bereits 1912 erworben wurde.

Die hoch gelegenen Kalkhänge im Landesinneren geniessen ein Mikroklima mit milden, frostfreien Wintern, einem zeitigen Frühling, warmen und trockenen Sommern und vielen Sonnenstunden. Das trockene Klima und der mineralreiche Boden verleihen dem Wein seinen hervorragenden Charakter und seine Aromen.

Die Reben des Château de Selle sind im Durchschnitt 19 Jahre alt. Die Weine sind das gelungene Produkt mehrerer Rebsorten, die auf der Hälfte des 140 Hektar grossen Besitzes wachsen: Der Cabernet Sauvignon verleiht ihnen Komplexität, Eleganz und Kraft, der Grenache einen vollen Körper. Fein abgerundet werden sie vom Cinsault, und der Syrah sorgt für ihre elegante Farbe.

Clos Mireille (AOC Côtes de Provence)
In den 1930er-Jahren erlag Marcel Ott dem Charme eines uralten an der Küste des Mittelmeers gelegen Guts. In La Londe Les Maures, in der Nähe der Burg Brégançon, blickt Clos Mireille direkt auf das intensive Blau des Meers.

Die Reben von Clos Mireille wachsen auf Schieferboden und sind im Schnitt 16 Jahre alt. Die Lage des Weinbergs zwischen Hügeln und Meer ist ungewöhnlich. Ihren aussergewöhnlichen Charakter verdanken die Weine der Tatsache, dass der Lehmboden dieser alten Felsenlandschaft keinerlei Kalkstein enthält. Mikroklima und Gischt erzeugen perfekte Bedingungen für subtile und unverwechselbare Weine.

 

Château Romassan (AOC Bandol)
Château Romassan wurde von der Familie Ott 1956 erworben. Die Lage im Westen des Départements Var befindet sich mitten im angesehenen Weinbaugebiet Bandol.

Es wird hauptsächlich Mourvèdre angebaut, eine einheimische Sorte, die bei trockenem Klima auf kargen Böden sehr gut gedeiht. Das ruhige Temperament dieser Sorte kommt in ihrer robusten Struktur, den kräftigen Harmonien und einer schönen Länge am Gaumen zum Ausdruck. In kleineren Mengen werden ausserdem Grenache, Cinsault und Syrah angebaut. Die Reben auf der insgesamt 74 Hektar grossen Fläche sind im Schnitt 25 Jahre alt. Ihren Charakter erhalten sie von dem einzigartigen Boden aus Kalk, Sandstein und Mergel mit Kies. An diesem einzigartigen Ort mit seinem sonnenreichen, trockenen Mikroklima entstehen vornehme Weine mit einer grossen Kraft.

A new star in Provence is born: „Étoile“!

Das Beste unserer drei Domaines – Château de Selle, Château Romassan und Clos Mireille - in einem einzigartigen Wein vereint.

Unser Wunsch war es, aus diesen drei Orten, ihrer Umgebung, ihren Böden und ihren Schwingungen eine ganz besondere Cuvée zu erschaffen, die diese drei Terroirs abbildet und bei der Verkostung dazu einlädt, die Essenz unserer Identität durch drei Charaktere neu zu entdecken: den Salzgehalt des Clos Mireille, die Geschmeidigkeit und Finesse des Château de Selle und die Tiefe des Château Romassan.

Der „Étoile“ ist ein seltener Wein und vereint in sich das Beste, was unsere drei Weingüter in der Provence zu bieten haben. Eine Cuvée, die uns dazu einlädt, uns der Vergänglichkeit alles Irdischen bewusst zu werden und jeden Augenblick zu geniessen.

 

 

BY.OTT (AOC Côtes de Provence)
BY.OTT ist ein Wein, welcher mit dem grossen Savoir-faire des Domaines Ott-Teams im neu geschaffenen Weinkeller von Château de Selle vinifiziert wird. Die Weine stammen aus den eigenen Domaines: Château de Selle und Clos Mireille sowie von erlesenen Weingütern der Region Côtes de Provence. Diese mit grosser Sorgfalt ausgesuchten Weine garantieren, die für BY.OTT typische Fruchtigkeit und Frische sowie die bekannte Finesse.