Jahrgang wechseln:

Champagne Louis Roederer Blanc de Blancs Vintage 2011

Weingut:

Louis Roederer ist eines der wenigen Champagnerhäuser, welches sich seit seiner Gründung im Jahre 1776 in Familienbesitz befindet. Das grösste Kapital von Champagne Louis Roederer liegt in den 242 Hektaren eigener Reben - in den besten Lagen der Champagne - harmonisch verteilt auf die drei wichtigsten Erzeugungsgebiete: Montagne de Reims, Vallée de la Marne und Côte des Blancs. Die Parzellen der Weinberge sind im Durchschnitt mit 98 % Grand Cru klassiert und decken zwei Drittel des Traubenbedarfs des Hauses. Das Juwel des Hauses Louis Roederer ist die Cuvée Cristal. Sie wurde im Jahre 1876 speziell für Zar Alexander II geschaffen. Die Trauben stammen ausschliesslich aus den 10 besten Lagen des Louis Roederer Weinberges. Sie sind mit 100 % Grand Cru klassiert und stammen von Reben, die mindestens 25 Jahre alt sind.

Degustations-Notiz:

Strahlende, helle Farbe mit zitrusgelben, leicht grünen Reflexen. Feine, regelmässige Perlage mit kleinen Bläschen. Im Gaumen erlesen und zurückhaltend. Es dominieren Noten von Birnen und Äpfeln, deren Aroma bei Luftkontakt karamellisiert und an Bratäpfel, Apfelkuchen und leicht geröstete Haselnüsse erinnert. Sein an warme Steine, feine Gewürzmischungen, kandierte Zitrusfrüchte, Zedernäpfel, Grafit und fast schon Tabak erinnerndes breit gefächertes Aromenspektrum ist unterlegt von Mineralität, die diesem Chardonnay seinen herkunftsgeprägten Kalkgeschmack verleiht. Seidiger Auftakt. Die feine, auf den Punkt konzentrierte Textur fordert und schmeichelt dem Gaumen zugleich, umspielt ihn und hallt lange nach, wobei sie eine mineralische und zugleich zitrische Frische entwickelt. Ein Wein, dessen Gestalt sich am Gaumen entwickelt, zunächst sehr dicht mit Noten von Schokolade und fein gewirkten Tanninen, deren dezente, animierendfrische Herbheit das Finale verlängert, der dabei zugleich die klare, puristische Salzigkeit der besten Terroirs erkennen lässt und den Gaumen mit einer mundfüllenden, kristallinen Frische fesselt, die dazu anregt, wieder und wieder zu geniessen.

Appellation:

Champagne AOC

Traubensorten:

100% Chardonnay. Davon 18% in Eichenholzfässern vinifizierte Weine. Keine malolakatische Gärung.

Trinktemperatur:

7 - 10° C

Bewertung Jahrgang: 2011

Wine Advocate95 Punkte
Wine Enthusiast94 Punkte

Zusatzinformation:

Diesen erstklassigen Champagner führen wir mit oder ohne Geschenkpackung sowie in verschiedenen Jahrgängen. Bitte fragen Sie Ihren zuständigen Regionaldirektor oder konsultieren Sie die aktuelle Preisliste.
PDF generieren