Jahrgang wechseln:

Ramos Pinto Duas Quintas Tinto 2017

Weingut:

Seit mehreren Jahrzehnten ist die Geschichte des Hauses Ramos Pinto geprägt von Innovation und Wahrung der Tradition, sowohl hinsichtlich der Produktion als auch der systematischen Kenntnis von ganz spezifischen Terroirs. Ramos Pinto gehört seit 1990 zum Haus Louis Roederer und teilt mit ihm eine gemeinsame Philosophie der Qualität. So profitiert das Weingut von dieser wirklich internationalen Integration. Das Weingut wurde im Jahre 1880 von Adriano Ramos Pinto gegründet. Es besitzt einen sehr familiären Charakter und ist für seinen phantastischen Weinberg mit 250 Hektar im Douro-Tal, den einzigartigen Stil seiner Portweine und seine bemerkenswerten Weine aus der Douro-Region, Duas Quintas und Duas Quintas Reserva, bekannt. Ein wesentlicher Reichtum des Weinguts schmiegt sich um das Herz des Douro. Es handelt sich um die Weingüter Quinta do Bom Retiro und Quinta da Urtiga, bei denen man den schönsten Ausdruck der Eleganz und Finesse der Weine von Ramos Pinto findet. Im berühmten Weingut Quinta de Ervamoira, mitten im Côa-Tal, reichern sich die Weine mit der hervorragenden Struktur und Komplexität an, denen sie ihren Ruf verdanken.

Degustations-Notiz:

Die Farbe ist kirschrot, intensiv und dunkel, mit rubinroten Reflexen. Reif und intensiv in der Nase, weinig, mit einem Duft von Pflaumen und Waldfrüchten. Nach dem Schwenken verbreitet sein Aroma komplexe balsamische Noten. Am Gaumen ist er konzentriert, mit einer kompakten Struktur und seidigen, gut gereiften Tanninen. Seine Komplexität präsentiert Noten von Brombeeren und Lakritze. Der Duas Quintas Tinto 2017 ist ein schönes Beispiel für den klassischen Stil von Duas Quintas.

Appellation:

Douro DOC

Traubensorten:

45% Touriga Nacional, 30% Touriga Franca, 25% Blend

Trinktemperatur:

16 - 18° C

Bewertung Jahrgang: 2015

Wine Advocate90 Punkte
Wine&Spirits 90 Punkte100 Best Buys!
PDF generieren